Schlachthaus Theater Bern
Stückentwicklung

Club111 (Bern) :

B-MOVIE

- Eine Untergangs-Recherche

Vorstellungen: 02.03.2012 (Uraufführungs-Produktion. Premiere) | 03.03.2012 (Uraufführungs-Produktion) | 04.03.2012 (Uraufführungs-Produktion) | 08.03.2012 (Uraufführungs-Produktion) | 09.03.2012 (Uraufführungs-Produktion) | 10.03.2012 (Uraufführungs-Produktion) | 11.03.2012 (Uraufführungs-Produktion)

Spiel Ort: Schlachthaus Theater Bern

Hat der Weltuntergang bereits begonnen? Oder befinden wir uns mitten in einem schlechten Film?

Eine Gruppe von Menschen sucht Zuflucht in einem Haus, zufällig zusammengewürfelt, auf der Flucht. Draussen gerät die Welt aus den Fugen: Erdbeben, Seuchen, Wirbelstürme, Tsunamis, bedrohliche Meteoren, Ausserirdische, Monster. Wer ist hier verantwortlich und: Kann uns noch jemand helfen? Hat der Turbokapitalismus die Welt an ihre Grenzen gestossen oder ist dies der natürliche Lauf der Dinge? Ist das Thema Weltuntergang für das Theater und seine Mittel schlicht grössenwahnsinnig?
Durch die Inkompetenz der Verantwortlichen wurden Menschen auf ihre Urtriebe zurückgeworfen, auf der Suche nach einem letzten Halt. Kommen wir noch einmal davon?
Gewaltig, abenteuerlich, abstrus, sinnlich, kitschig, brutal komisch und unterirdisch!


The end of the world is coming – again. In 2012. More bad news. We look to our leaders and wonder if they know what they’re doing? Doubtful. A trip to the land of disillusionment.


Bild: Yoshiko Kusano


Bild: Yoshiko Kusano


Bild: Yoshiko Kusano


Bild: Yoshiko Kusano

Mit Benjamin Spinnler, Kai Meyer, Grazia Pergoletti, Samuel Streiff, Anne Welenc. Regie: Meret Matter. Musik: Beast of Burn. Kostüm: Renate Wünsch. Bühne: Stephan Weber. Lichtkonzept: Demian Jakob. Regieassistenz: Christine Glauser. Produktionsleitung: Roland Amrein.
Eine Produktion des Club 111 in Koproduktion mit Schlachthaus Theater Bern

«Musik und Theater» :pdf

«Apokalyptisches Theater» :pdf

«Überleben in Zeiten der Apokalypse» :pdf

«Kreisch!» :pdf

«Naturkatastrophenzombiesuechen-Super_GAU» :pdf

«Kreisch! (Kulturblog)» :pdf

«Eine Katastrophe hat viele Gesichter» :pdf