Schlachthaus Theater Bern
Theater

Kopp/Nauer/Praxmarer/Vittinghoff (Bern):

NEXT LEVEL

Vorstellungen: 23.04.2014 (Uraufführungs-Produktion. Berner Premiere) | 24.04.2014 (Uraufführungs-Produktion) | 25.04.2014 (Uraufführungs-Produktion) | 26.04.2014 (Uraufführungs-Produktion) | 27.04.2014 (Uraufführungs-Produktion)

Spiel Ort: Schlachthaus Theater Bern

Ein skurriler Zukunftsentwurf für zwei Schauspieler, eine Schauspielerin und drei Puppen.

Die Zukunft: Grenzenloses Entzücken, Neozinsen, Chaos und Konzerndiktaturen. Mittendrin eine ganz normale Familie, die eine apokalyptische Odyssee durch absonderliche Drogenhöhlen, rosarote Spass-Oasen und Folterkammern im Cyberspace durchlebt. Der Kampf ums nackte Überleben beginnt.
In ihrem neuen Projekt NEXT LEVEL entwirft die Gruppe das Szenario einer anarcho-kapitalistischen Dystopie, indem sie aktuelle gesellschaftliche Trends radikal weiterdenkt. Was für Veränderungen – egal, ob gesellschaftlicher, medialer, kommunikativer oder technologischer Art – zeichnen sich ab? All diese Fragen und mögliche Antworten darauf fliessen in ihre Vision einer zukünftigen Welt ein und lassen ein aberwitziges, überzogenes, groteskes und schrilles Bild einer rabenschwarzen Zukunft entstehen.

The future: super androids, boundless delight, cyber drugs, and corporate dictatorship. In the thick of it: your average family. A fight for survival. The perfect society is close at hand.


zVg Gruppe / Landbote Winterthur

Mit Armin Kopp, Philippe Nauer, Priska Praxmarer; Idee/Konzept/Text: Kopp/Nauer/Praxmarer/Vittinghoff; Regie: Dirk Vittinghoff; Puppen: Priska Praxmarer; Puppencoaching: Dorothee Metz; Video: Kai Meyer; Grafik: Michael Epp; Bühnenbau: Beni Küng; Produktionsleitung: Annette von Goumoëns.
Produktion: Kopp/Nauer/Praxmarer/Vittinghoff in
Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern, in Zusammenarbeit mit Kellertheater Winterthur, Theater Tuchlaube Aarau und Theater Stadelhofen Zürich.

«Ist die Zukunft rabenschwarz?» Berner Kulturagenda 17.04.2014 :pdf

«Ein buntes Stück grauer Zukunft» Der Bund 17.04.2014:pdf

«Deftiger Taucher in den Mahlstrom des Internets» Der Bund 25.04.2014:pdf