Schlachthaus Theater Bern

magic garden (Bern):

Questioning / Wer wir sind - Who are we

mix up! - Festival für Theater, Performance, Tanz und Musik

Vorstellungen: 24.09.2016

Spiel Ort: Schlachthaus Theater // Saal

Wollten Sie schon immer mal wissen, was andere über Sie denken?

In «Questioning» hält sich nicht das Theater, sondern das Publikum den Spiegel vor: Wer sind wir? Wie leben wir? Wie ähnlich sind wir uns? Was unterscheidet uns von einander? Und wie gut kennen wir uns eigentlich? Es geht um Vermutungen, Einschätzungen und Halbwissen. Es geht um das, was wir, ohne es zu überprüfen, scheinbar schon wissen. «Questioning» ist eine Fragebogen-Performance vom Publikum fürs Publikum übers Publikum.

Im Zentrum der Arbeit von «magic garden» steht der gemeinsame Denkprozess mit dem Publikum. Dazu verwendet das Theaterkollektiv verschiedene Mittel der Befragung. Mit ihren früheren Arbeiten «diagnose diagnose», «Souvenir» war die Gruppe an verschiedenen Orten in der Schweiz, aber auch in Berlin oder Moskau unterwegs.



In «Questioning» we don’t hold up a mirror to the theatre, but to the audience: Who are we? How do we live? How alike are we? What distinguishes us from others? And how well do we know each other? It’s about all those things we seem to know already without checking. «Questioning» is a survey performance about the audience by the audience for the audience.

«magic garden» focus their work on the joint thought process with the audience. For this purpose, the theatre collective utilises diverse means of questioning. With their earlier works «diagnose diagnose» and «Souvenir» the group gave guest performances around Switzerland as well as in Berlin and Moscow.



Foto © magic garden


Foto © magic garden

Von und mit: Anne Haug, Miko Hucko, Corinne Maier, Tina Müller, Sonya Schönberger