Schlachthaus Theater Bern
Theater

so! Produktion:

Heimathafen

Vorstellungen: 03.03.2004 | 04.03.2004 | 05.03.2004

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Uraufführung von Lorenz Langenegger. Ein Stück ohne Schiff, dafür mit Kapitän und Bordkapelle

Kapitäne sind dazu bestimmt, in die Welt hinauszufahren, Längen- und Breitengrade zu kreuzen, unterwegs zu ozeanischen Abenteuern und getrieben von der tiefen Sehnsucht nach der Weite des unendlichen Blaus und nach leidenschaftlichen Küssen schwarzlockiger Geliebten, welche in fernen Häfen warten, auf dass sie kommen, sie, die rauen Helden der Meere. Langeneggers Kapitän ist genau so, nur hat er einen schmerzlichen Mangel: Es fehlt ihm das Schiff. Und so fehlen ihm auch Abenteuer, Küsse und schwarze Locken. Was bleibt, ist der Heimathafen.

Eine so! Produktion mit Martin Schick und Till Wyler. Inszenierung: Andreas Tobler. Video: Adrian Hess, Karin Enzler, Kristian Trafelet. Alle Spieldaten: Mi 3. bis Fr. 5.3. jew. 20.30h