Schlachthaus Theater Bern
Geschichten

Live aus der Zeitung:

Nacht der Kolumnisten

Vorstellungen: 15.11.2005

Spiel Ort: Schlachthaus Theater Bern

Die Kolumnisten, das sind die Schwerarbeiter, die jeden Tag in die Grube einfahren, tief schürfen bis auf den Grund, um jene verborgenen Kostbarkeiten zu Tage zu fördern, welche die Pressemoguls bereichern und uns, Lesern, Freude bereiten. 1. Bänz Friedli 2. Ernst Solèr 3. Gion Cavelty 4. HG Hildebrandt 5. Katja Alves 6. Steven Schneider 7. Sybil Schreiber 8. Max Küng 9. Thomas Widmer und 10. Güzin Kar kommen ans Theaterlicht und singen die Hymne der Donetzbeckenuntertagarbeiter ein... nein! 'tschuldigung! lesen aus ihren Kolumnen. Das ist auch sehr schön. Durch den Abend führt Fernsehmann und Kabarettist Claudio Zuccolini.


Zur Vorbereitung und Vorfreude auf die «Nacht der Kolumnisten» ein kleiner Quiz.
Wer schreibt seine Kolumne wo? Gib jedem Kolumnist (Liste oben) seinen Titel (Liste unten) zurück. Achtung! In die Liste unten haben sich ein paar Eindringlinge eingeschlichen.
A. Schweizer Familie B. Echo der Käsereien C. Blesk pro Zeny D. Magazin E. Weltwoche F. WOZ G. Brüchenbauer H. Zeit I. Facts J. Dritte Säule K. Tages-Anzeiger L. CASH M. Schweizer Zeit N. Schweizer Illustrierte O. Corriere del Ticino P. Migros Magazin Q. Obst und Garten R. Sonntagsblick S. Basler Zeitung.
Zusatzfrage: Wer sollte sonst noch wo eine Kolumne schreiben und in der «Nacht der Kolumnisten» auftreten?
Wer als erster die richtige Antwort an die Abendkasse bringt, kriegt einen Gratiseintritt.