Schlachthaus Theater Bern
Sounds

Schwubs in Concert:

Wenn die Musi spielt. Ein TV-Abend mit Risiken und Nebenwirkungen

Vorstellungen: 01.12.2005 | 02.12.2005 | 03.12.2005

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Berns schwuler Chor hebt ab. Ein TV-Abend mit Risiken und Nebenwirkungen.

Nach einer stürmisch umjubelten Tour (Münchenbuchsee, Paris, Hamburg) kehrt Schwubs, der schwulste Männerchor Berns, triumphalisch in die Heimat zurück. In Erwartung massenweise strömender Fans wird den Diven und Sängern von Schwubs nicht nur ein mickriges Viertel Stündchen sängerische Sendezeit zugeteilt, sondern gleich drei vollmundige Abende der TV-Sendung «Wenn die Musi spielt», moderiert von Matthias Müller, the sexiest man alive. Die luxuriösen Studios der Rathausgasse mit ihrer Hightech-Ausrüstung, ihren blumentapezierten Logen, wo die Champagnerkorken ununterbrochen knallen, stehen bereit für den Schwubs'schen Sprung in die mediale Glimmerwelt.


Matthias Müller: Tenor und Moderator. Werner Bucher: musikalische Leitung und Klavierbegleitung.