Schlachthaus Theater Bern
Theater

Theater Eiger Mönch & Jungfrau:

Die Fürchterlichen

Vorstellungen: 25.10.2006 | 28.10.2006 | 29.10.2006

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Nach Motiven aus dem Bilderbuch von Wolf Erlbruch «Die fürchterlichen Fünf», eine musikalische Geschichte über verborgene Talente und Freundschaft!

Für alle ab 7 Jahren. In Mundart. 14:30 - 16:30: Mini-Gruselmasken-Workshop für Kinder

Unter der Brücke am Rande der Stadt treffen sich vier verlorene Gestalten. Sie finden sich hässlich. Sie sind sicher, dass sie grauenhaft aussehen. Sie jammern, klagen, streiten. Und haben natürlich wenig Spass am Leben. Hoffnungslos. Bis ein kleines Wunder geschieht…!


Mit: Schang Meier, Margrit Rieben, Daniel Rothenbühler und Brigitta Weber. Regie: Michael Finger. Bühne und Licht: Thomas Freydl. Kostüme: Carla Prang. Songs: Shirley Anne Hofmann, Resli Burri, Martin Ulrich. Sounds: Margrit Rieben. Koproduktion Theater Eiger Mönch & Jungfrau, Theater Tuchlaube Aarau, Schlachthaus Theater Bern und Chössitheater Lichtensteig.