Schlachthaus Theater Bern
Theater

Tahani Salim/Susanne-Marie Wrage:

light sky

Vorstellungen: 31.03.2007 | 01.04.2007

Im Rahmen von: KAIRO RAMALLAH EXPRESS. Zeitgenössische Kunst aus dem Nahen Osten.

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Allein in ihrer Wohnung im besetzten Gebiet, zieht eine Frau Bilanz. Was bleibt von der Selbstbestimmung in einer Gesellschaft der Patriarchen unter militärischer Besatzung? Welche Optionen gibt es noch?

Eine Frau, sie heisst Hind, sitzt in ihrer Wohnung in Ramallah. Und hätte Lust auf eine Zigarette. Die Schachtel liegt auf dem Balkontisch. Sie sieht sie durch den Vorhang. Aber: Die Scharfschützen sind auf Position. Sie können die kleinste Bewegung wahrnehmen. Ausgangsperre. Was denkt so eine eingesperrte palästinensische Frau?


Von Ghassân Zaqtân. Spiel: Tahani Salim. Regie: Susanne-Marie Wrage. Ausstattung: Renate Wünsch. Eine Koproduktion von Schlachthaus Theater Bern, Palestinian National Theatre (PNT) und GO Theaterproduktionen Zürich.