Schlachthaus Theater Bern
Ein theatraler Rundgang

Bern ist überall:

Bouschteu

Eine Altstadtverkehrung durchgeführt von Bern ist überall in Zusammenarbeit mit dem Tierpa

Vorstellungen: 06.09.2007 (Premiere) | 08.09.2007 | 09.09.2007 | 14.09.2007 | 15.09.2007 | 16.09.2007 | 19.09.2007 | 20.09.2007 | 21.09.2007 | 22.09.2007

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Eine Altstadtverkehrung durchgeführt von Bern ist überall in Zusammenarbeit mit dem Tierpark Bern.

Es bleibt nicht verborgen: Am Bahnhof wird gebaut. Verborgen aber bleibt: Nicht nur dort. Auch die Altstadt verwandelt sich in eine Baustelle. Doch niemand weiss, was da entstehen soll. Eine gewöhnliche Renovation? Endlich ein Neubau? Ein Dach für das Weltkulturerbe? Oder wird am Ende alles abgerissen? Wie damals, vor 100 Jahren? Und dann reute es die Berner doch und alles wurde wieder aufgebaut. So war das nämlich. Die Berner Altstadt: nichts ist, wie es scheint - ein unvollendeter Bau. Das Autorenkollektiv Bern ist überall bietet eine Baustellenführung an. Ein Spaziergang durch eine Altstadt, die man so nicht kennt.


Von und mit: Stefanie Grob, Guy Krneta, Pedro Lenz, Gerhard Meister, Michael Stauffer, Beat Sterchi, Ursina Greuel, Michel Schröder, Beatrix Bühler, Adi Blum, Michael Pfeuti, Margrit Rieben, Rahel Hubacher, Thomas Hostettler, Andreas Matti , Peter Zumstein, Nina Schneider, Jugendliche aus der Freien Szene, Renate Wünsch, Mättu Keller, Marcel Leemann, Martin Bieri und Sven Heier u. a.