Schlachthaus Theater Bern
Kindertheater

ASFALTprinzessinnen:

ELFmilliMETER

Vorstellungen: 15.03.2008

Im Rahmen von: BLICKFELDER – Theaterfestival für ein junges Publikum

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

ELFmilliMETER misst der Abstand zum Goal beim Insektenfussballpenalty.

ELFmilliMETER ist ein Stück für Kinder ab 5 Jahren. Es erzählt die Geschichte von der Ameise Amelie und Wum dem Regenwurm, die zusammen unter der Erde leben und eine ambulante Insektenklinik betreiben. Doch leider haben sie haben zu wenig Patienten. Kein Insektenflugabsturz, keine abgefallenen Spinnenbeine, ja und Tausendfüssler Dani hat sich am öffentlichen Teich wohl doch keinen Fusspilz geholt. Wäre dies nicht Grund zum Verzweifeln genug, wird Amelie und Wums Erdklinik plötzlich von einem kräftigen Erdbeben durchgeschüttelt und verwüstet. Ursache dieses Bebens - so finden sie heraus - ist der homo sapiens, der sogenannte Mensch. Dieser macht sich an ihrem Wald zu schaffen und verwandelt ihn in eine endlose, öde Grünfläche mit weissen Streifen. Amelie und Wum gefällt das ganz und gar nicht...


Text und Idee: Sarah Jaggi / ASFALTprinzessinnen Regie: Sarah Jaggi Mit: Sibilla Semadeni, Pilu Lydlow, Chrischi Weber Ausstattung & Technik: Philipp Stengele Komposition: Chrischi Weber / Sarah Jaggi Musik: Chrischi Weber Fotographie: Daniel Hertli / Benjamin Rauber Flyer: Sibilla Semadeni Produktion: Pilu Lydlow / ASFALTprinzessinnen