Schlachthaus Theater Bern
Startrampe

reckless factory:

more than my mind

Vorstellungen: 08.03.2009 | 11.03.2009 (Premiere) | 12.03.2009 | 13.03.2009

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

Ein von der Welt vergessener Mann hat Geburtstag. Gibt’s da was zu feiern?

Im Zentrum der Geschichte steht das Herz eines Mannes der von der Welt vergessen wurde. Es ist ihm nicht klar, wie es eigentlich dazu kam. Diese Tatsache stellt sich plötzlich für ihn heraus - an seinem Geburtstag. Allein und ohne Bezugspunkt zur Aussenwelt driftet er in eine Traumwelt ab, die ihn mit seinen Wünschen und Sehnsüchten konfrontiert. Dabei erfährt er eine Art Zweiteilung seiner selbst: Während der eine Part die Einsamkeit und den Rückzug verfechtet, möchte der andere an der Welt teilnehmen und sich in ihr verlieren.


Regie: Marie-Luise Bartel. Spiel: Michael Glatthard, Christian Sellmann. Inszenatorische Unterstützung: Anna Katharina Bartel. Produktion: Gwendolin Güdel. Bühne/ Kostüm: Anna Katharina Bartel, Marie-Luise Bartel. Musik/Ton: Samuel Enslin. Mit freundlicher Unterstützung von Migros Kulturprozent und Fondation Nestlé pour l‘Art.