Schlachthaus Theater Bern
Session

Suisseculture und das Kulturministerium laden ein zur :

Frühlingssession - eine Kulturverträglichkeitsprüfung

Vorstellungen: 16.03.2009

Spiel Ort: Schlachthaus Theater

mit kraut_produktionen, Pedro Lenz, Apéro, und Ländler von «Quantensprung»

Während im Bundeshaus die ParlamentarierInnen tagen, werden im Schlachthaus literarisch-musikalische Sessionen durchgeführt. Auf Einladung von Suisseculture und dem Kulturministerium trifft sich Politik und Kunst unter der Schlachthaus-Kuppel.

Es treten auf: Simon Chen als Master of Ceremonies. Pedro Lenz, Schriftsteller. kraut_produktionen zur Lage der Nation und die junge Ländlerformation «Quantensprung»: Andreas Bircher (Klavier), Markus Bircher (Akkordeon), Mathias Landtwing (Klarinette) und Severin Barmettler (Bass).