Schlachthaus Theater Bern
Performance

BONE X:

Steven Cohen & Elu (South Africa)

Vorstellungen: 08.12.2007

Im Rahmen von: BONE X - Performances by gay artists

Spiel Ort: Schlachthaus Theater Bern

Seit den frühen 80er Jahren setzt sich Norbert Klassen intensiv für die Förderung der Performance-Art in Bern ein und vernetzt in- und ausländische Kollegen, Kolleginnen, Freundinnen und Freunde der Aktionskunst.
BONE (jetzt 10jährig, genau so alt wie das Schlachthaus, wo es jeden Dezember stattfindet) ist über die Jahre zu einem Treffpunkt für die internationale Performance-Szene geworden und ein willkommenes Pendant zum Adventstrara.
Die Veranstaltung agiert jedes Jahr unter einem thematischen Gesichtspunkt. Nach «Performances von Frauen», «Performer/innen über 60», «Black Market», «Performance-Szene CH», «Performance-Duos» etc. hat sich BONE für «Performances by gay artists» entschieden. Trotz der scheinbar allgemeinen Toleranz, hat der reale Umgang mit differierender Gender-Identität nichts an Aktualität und Brisanz verloren.
In diesem Zusammenhang verweist BONE auf die alarmierenden Nachrichten, die uns in den letzten Jahren besonders aus islamischen Ländern erreichen.