Schlachthaus Theater Bern
University on stage!

Universität Bern:

Science Slam

Vorstellungen: 18.05.2011

Spiel Ort: Schlachthaus Theater Bern

Ein komplexes, vielleicht trockenes, vielleicht abstruses Forschungsthema verwandelt sich in eine Bühnenshow! Die KandidatInnen des Science Slam haben zehn Minuten, um das Publikum zu begeistern und die Trophäe, den "Hirsch", zu gewinnen!

Zehn Minuten für die Forschung! Ein Science Slam ist ein wissenschaftliches Kurzvortragsturnier. Die SlammerInnen haben maximal zehn Minuten Zeit, um mit einem möglichst spannenden und unterhaltsamen Vortrag die Gunst des Publikums zu gewinnen. Es zeichnet den besten Vortrag aus und bestimmt, wer am Ende des Abends zum Science Slam Hirsch auserkoren wird.
Wer darf mitmachen? Der Science Slam ist genau das richtige für die, die ein spannendes Thema bearbeiten. Für die Showtalents die noch darauf warten, entdeckt zu werden. Anmelden kann / soll man sich bis 6. Mai an scienceslam@gs.unibe.ch .
Wertvolle Tipps und Antworten auf alle Fragen auf Facebook


Der Gewinner 2010: Mirko Schmidt


Moderation: Hoschi alias Mr. Spacefreak. Eine Veranstaltung der Universität Bern in Zusammenarbeit mit dem Schlachthaus Theater Bern.

Alle Fotos hier

«Wettkampf um den rosaroten Wissenshirsch.pdf» :pdf

«Slams an Unis.pdf» :pdf

«Zweite Runde Science Slam.pdf» :pdf