Pressemitteilung

Ein Aus für den Diskussionsprozess?
Die Freie Szene in Bern und ihre Theaterhäuser. mehr lesen

ACT und ASTEJ Äussern sich

ACT - Berufsverband der freien Theaterschaffenden mehr lesen

astej - association suisse du théâtre pour l’enfance et la jeunesse mehr lesen

Freies Theater will frei bleiben

Eine Stellungnahme von ACT
mehr lesen

Das Mehrspartenhaus – eine bombige Idee

Artikel im Journal B.
mehr lesen

JUGENDCLUB

Für Jugendliche von 14 bis 25 Jahren
mehr lesen

Profitraining

mehr lesen

STUHLABOS FÜR GEMEINDEN

Wohnen Sie in Bolligen, Erlach, Ittigen, Kehrsatz, Meikirch, Moosseedorf, Mühleberg, Ostermundigen, Urtenen-Schönbühl, Worb oder Zollikofen? Dann haben Sie Glück.
mehr lesen

STUHLABOS FÜR PRIVATPERSONEN

StuhlbesitzerInnen sind Glückspilze! Sie können jederzeit ihren Platz oder ihre Plätze im Schlachthaus reservieren. Auch für Vorstellungen für die man nicht reservieren kann. Sie wenden sich einfach direkt an das Theaterbüro: kontakt@schlachthaus.ch oder 031 312 96 47. 
mehr lesen

MITGLIEDSCHAFT IM VEREIN

Werden Sie Mitglied im Verein Schlachthaus Theater Bern
mehr lesen

     Flattr this

Als Nächstes:

Sommerpause

 

Die Saison 2013/14 war bewegt vom ersten bis zum letzten Spieltag. Intensive und – na hoffentlich - streitbare Theatermomente belebten das Schlachthaus Theater und unsere Aussenspielstätten von September 2013 bis Juni 2014. Das letzte Jahr war geprägt von der Renovation des Hauses, personellen Veränderungen in der Theaterleitung und im Team und kulturpolitischen Turbulenzen, die uns aufgewühlt haben.  Die Trauer um unsere über alles geschätzte Kollegin und geliebte Freundin Trix Bühler überdeckt das Ende des Theaterjahrs.

 

Ab dem 30. Juni  macht das Schlachthaus Theater Sommerpause. Mit neuen Kräften sind wir ab September wieder da!

Wir wünschen allen einen erholsamen, besonnenen Sommer!
Euer Team vom Schlachthaus Theater!

Nach oben