Verfolge das Schlachthaus - Facebook, Twitter & Instagram

Auch wir sind online – nicht nur auf unserer Website, sondern natürlich auch im Social Web - auf Facebook, seit neuestem auch auf Twitter und Instagram. mehr lesen

VerstÄrkung fÜr das Schlachthaus team

Zur Ergänzung unseres Technikteams suchen wir auf den 1. Oktober 2015 oder nach Vereinbarung eine/einen TechnikerIn 60% mit Schwerpunkt Tontechnik der/die in der Region Bern wohnhaft ist. Weitere Infos

S'KAPROBLEM KEIN PROBLEM

Gemeinsam mit Jugendlichen aus Pristina (Kosovo) und in Begleitung zweier AutorInnen machen sich die Jugendlichen auf die Suche nach Themen, die sie beschäftigen, entdecken Gemeinsamkeiten und Unterschiede und lassen sich gegenseitig überraschen. mehr lesen

Tickets fÜr die Spielzeit 2015/16

Im Sommer machenwir eine kurze Theaterpause, im Juli bleibt unser Büro daher geschlossen. Zuvor findet aber noch die eine oder andere Information zur neuen Spielzeit 2015/16 ihren Weg auf diese Website und natürlich auch auf die Schlachthaus-Facebook-Seite. Tickets kaufen und Stühle reservieren für die ersten Vorstellungen der Saison 2015/16 , ist bereits ab Ende Juni möglich - wie gewohnt über die Website und für alle, die das Ganze lieber perönlich machen möchten, in der Münstergass-Buchhandlung in Bern.

STUHLABOS FÜR PRIVATPERSONEN

StuhlbesitzerInnen sind Glückspilze! Sie können jederzeit Ihren Platz oder Ihre Plätze im Schlachthaus reservieren. Sie wenden sich einfach direkt an das Theaterbüro: info@schlachthaus.ch oder 031 312 96 47.  mehr lesen

Sie haben wir gesucht!

Werden Sie Mitglied im Verein Schlachthaus Theater Bern und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen - wie zum Beispiel unserem montalichen E-Mail-Newsletter mit speziellen Aktionen, ermässigten Tickets für die Dampfzentrale und das Kino Kunstmuseum und dem Kultukuvert gratis zu Ihnen nach Haus. Haben wir Ihr Interesse geweckt? mehr lesen

STUHLABOS FÜR GEMEINDEN

Wohnen Sie in Bolligen, Erlach, Ittigen, Kehrsatz, Meikirch, Moosseedorf, Mühleberg, Ostermundigen, Worb oder Zollikofen? Dann haben Sie Glück. mehr lesen

ALLEIDIHEI – FÜR KINDER VON 6 BIS 10 JAHREN

Theater-Ferienkurs im Sommer 2015 - jetzt anmelden!
Die Eltern sind weg, ihr seid allein zu Haus, endlich frei und ihr dürft machen, was ihr wollt! Was würdet ihr machen? Ist es auch ein bisschen gruselig? Vielleicht fängt ja plötzlich die Zimmerpflanze an zu sprechen, die Möbel verwandeln sich in Tiger oder es klingelt an der Tür ... mehr lesen

NAchwuchsfÖrderung bis CHF 20'000 zu vergeben

StudienabgängerInnen für Theater und junge Theaterschaffende aus der ganzen Schweiz sind aufgefordert, Konzepte für innovative Projekte im Bereich „Theater für Kinder“ einzureichen. Neben Projektbeiträgen von bis zu CHF 20‘000 erhalten die Gruppen eine Betreuung durch PatInnen der Freien Szene und Unterstützung durch eine Fachperson im Bereich Theaterpädagogik. Bewerbungen sind bis 31. Juli 2015 möglich. mehr lesen

Promotion de la relÈve: appel À projet avec soutien financier jusqu’À CHF 20'000

Afin de promouvoir la relève dans le domaine du théâtre jeune public en Suisse, le Schlacht­haus Theater Berne lance un appel à projet à tous les jeunes diplômés suisses des hautes écoles de théâtre et à tous les jeunes professionnels suisses qui veulent créer un spectacle innovant.
Chaque projet sélectionné sera doté d’un montant pouvant aller jusqu’à CHF 20'000 et sera accompagné par un parrain issu de la scène indépendante. En plus, les projets seront soutenus par un professionnel de la médiation théâtrale.
Date limite d’envoi des projets : le 31 juillet 2015. lire plus


SOMMERPAUSE


Ein kleiner Blick zurück

WIR ZEIGEN'S EUCH war das Motto der Saison 2014/15. Unser Programm erschien im Halbjahresrhythmus und damit auch in zwei Publikationen. Das ist eine Sache, die wir gerne fortführen, denn sie ermöglicht eine höhere Flexibilität in der Gestaltung des Spielplans, was den Gruppen und Produktionen zugutekommt.
2014/15  ging es mit den Gruppen und für die Foto-Shootings zu unseren Halbjahrespublikationen in private Berner Wohnungen, der zweite Teil der Serie führte dann in Firmen und an öffentliche Plätze, die "backstage" besucht wurden. Spannende Begegnungen und interessante Gespräche haben sich daraus ergeben. Für die Saison 2015/16 haben gibt es wieder etwas Neues, das hier aber noch nicht verraten wird. Das Geheimnis wird erst Mitte August gelüftet!
In der Dia-Show der Saison 2014/15 finden sich noch einmal viele, viele Fotos aus den Produktionen September 2014 bis Juni 2015 - es darf in Erinnerungen geschwelgt werden!

Ein Blick nach vorn


Mitte August ist es dann soweit: DAS HALBE GANZE #1 wird erscheinen, im Januar kommt dann DAS HALBE GANZE  #2 heraus. Ebenfalls schon Mitte August wird der erste Schlachtplan der Saison 2015/16 erscheinen, die Produktion der ersten Hälfte finden sich aber bereits jetzt unter „Spielplan& Tickets“ hier auf der Website und es können bereits Tickets gekauft und Plätze für Stuhl-Abonnements (online!) reserviert werden. Eine telefonische Abo-Reservierung ist wieder ab dem 10. August möglich.

Jetzt aber wünschen wir Euch und Ihnen erstmal einen schönen und erholsamen Sommer, wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Das Team vom Schlachthaus Theater





















Nach oben