Schlachthaus Theater Bern

Tickets

So / 10.12.2017 / 15:00


Alle Vorstellungen

So / 10.12 / 15:00


Familiensonntag

Von November 2017 bis Februar 2018 gehört der Sonntagnachmittag den Familien: Während im Theater eine Vorstellung läuft, spielen nebenan Kleinkinder mit einer Begleitperson im Munterbunt. Alle Aufführungen auf einen Blick: Familiensonntag

So / 10.12.2017 / 15:00

Familiensonntag | Play Back Produktionen:

Frerk, du Zwerg!

Ab 6 Jahren

Preis: Fr. 20.-/15.-/10.-
auf Hochdeutsch | Dauer: 60 Min.
Spielort: Schlachthaus Theater // Keller

Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Finn-Ole Heinrich

Frerk ist der Zweitkleinste der Klasse. «Frerk, du Zwerg!», brüllen die Kinder überall, wenn sie ihn kommen sehen. Frerk hat eine Mutter, die auf alles allergisch ist: Auf Hunde, andere Kinder, Schokolade, Ausflüge und erfundene Worte. Und am liebsten hätte sie, wenn Frerk gar kein Kind wäre, sondern ein sehr kleiner Erwachsener. Doch eines Tages findet Frerk ein seltsames Ei, aus dem bald darauf fünf Zwerge schlüpfen, die es in sich haben. Die Zwerge sind nicht etwa liebe Heinzelmännchen, sondern fünf wilde Anarchisten, die Frerk eine Sturmfrisur verpassen und ins Frühstücksmüsli kacken. Ihr lustvoller Ungehorsam bringt Frerk dazu, sich sowohl gegen die strengen Regeln in seinem Elternhaus als auch gegen die Fieslinge in der Schule zur Wehr zu setzen.

Finn-Ole Heinrichs Bilderbuch bildet die Vorlage für dieses Figurentheater mit viel Musik, das dazu ermutigt, den eigenen Weg durch die Herausforderungen des Alltags zu gehen.


Foto © Chris Iseli

Foto © Chris Iseli
Foto © Chris Iseli

Spiel: Christian Pfütze, Anna Trauffer Musik: Anna Trauffer Ausstattung, Puppenbau: Marius Kob Kostüm: Mirjam Egli Dramaturgie: Andri Beyeler Technik: Michael Studer Produktionsleitung: Cristina Achermann

Eine Koproduktion mit Theater Stadelhofen Zürich und Theater Tuchlaube Aarau

Tickets kaufen

Weitere Auskünfte und den Spielplan mit Stückbeschrieben erhalten Sie im Schlachthaus Theater unter
Tel. 031 312 96 47
E-Mail kontakt@schlachthaus.ch